Nazogl (2057m)

Angerkogel (2116m)

 

17.07.2004

 

Ausgangspunkt: Hinteregger Alm am Ende der  Liezener Höhenstrasse

Wegbeschreibung: Vom Parkplatz in wenigen Minuten hinauf zur hinteregger Alm. Von dort recht steil erst durch Wald, weiter oben dann über Wiesen und Steine hinauf zum Gipfelkreuz am Nazogl ( 2 ½ Std. ) Von dort erst eben, dann leicht bergauf in einer halben Stunde zum kleinen Gipfelkreuz am Angerkogel, wobei die letzten Meter weglos über die Wiese bewältigt werden. Von dort anfangs recht steil hinunter zur verfallenen Angeralm und dann eben mit kleinen Gegensteigungen zur „Alpl“, einer kleinen Jagdhütte ein Stück abseits des Weges. Von dort steil durch den Wald hinunter zu einer Schotterstrasse und in wenigen Minuten weiter zurück zur Hinteregger Alm ( insgesamt 2 ¾ Std. )

 

Gehzeit: 5 ¾ Std ( in sehr gemütlichem Tempo )

Höhendifferenz: 900m bis Angerkogel, mit Gegensteigungen rund 1000 HM

Wetter: sonnig, sehr warm

Sichtungen: 2 Gämsen, 1 Blindschleiche

Einkehrmöglichkeit: Kink-Hütte auf der Hinteregger Alm

Trinkwasser: keines

Besonderes: schöne Aussicht ins gesamte steirische Ennstal

Fazit: schöne, einfache Rundtour teilweise über Karstgestein

 

 

zu den Bildern

zur Karte

 

zurück zum Verzeichnis

zurück zur Startseite