Leonsberg ( 1745 m)

 

 

07.11.2009

 

Ausgangspunkt: Von Weißenbach am Attersee kurz ins Weißenbachtal in Richtung Bad Ischl. Kurz nach dem Ort rechts über eine Brücke und zum großen Parkplatz neben der Straße.

 

Wegbeschreibung: Vom Parkplatz an den letzten Häusern vorbei zum Wald. Auf schönem Weg in Kehren hinauf. Weiter auf einem Ziehweg bis vor die Fachbergalm. Dort wieder auf einen Steig und kurz steil hinauf. Anschließend flacher hinüber zu einer Forststraße. Wie mal Kehren abkürzend hinauf, dann flach zu einer kleinen Wiese. ( 1 ½ Std. ) Hier ( schlecht markiert ) rechts hinüber zur Schotterstraße und aufwärts u einer Abzweigung. Auf der rechten Straße weiter bis zu einem Wegweiser. Steil durch Wald auf einem Rücken aufwärts, dann unterhalb einer Felswand nach rechts queren. Am rechten Ende der Felsen hinauf und auf eine Straße. Auf ihr flach zur Leonsbergalm ( 1 Std. ).

Von der Alm links auf den Sattel zwischen Trattenspitz und Zimnitz, vorher aber schon über eine Wiese gerade hinauf zum Latschengürtel. Durch Latschengassen auf einen markanten Rücken und gleichmäßig steil hinauf zum Gipfelkreuz ( ¾ Std. ).

Abstieg wie Aufstieg ( 2 ¼ Std. )

 

Gehzeit: 5 ½ Std.

Höhendifferenz: 1300 m

Wetter: sonnig, oben kalter Wind.

Sichtungen: 1 Auerhahn

Einkehrmöglichkeit: keine

Trinkwasser: Brunnen auf der Leonsbergalm

Fazit: Schöner Aussichtsberg, einfache Wanderung

 

zu den Bildern

zur Karte  

 

zurück zum Verzeichnis

zurück zur Startseite