Hutterer Höss (1858m)

 

15.11.2007

 

Ausgangspunkt: Großer Parkplatz in Hinterstoder direkt am Ende der Schipiste

Wegbeschreibung: Vom Parkplatz über den Straßentunnel und den recht steilen Hang hinauf. Oben ziemlich flach über einen Boden und eine Kehre hinauf. Über einen Steilhang aufwärts ( oder links auf einer Straße herum ) und weiter nicht besonders steil. Dann eine kurze Steilstufe hinauf zum Hirschkogellift. Ordentlich ansteigend die gesamte Länge des Schleppliftes hinauf in ein weiteres Flachstück. Danach wieder recht steil auf der Familienabfahrt hinauf bis an ihr oberes Ende. Weiter auf einer schmalen Straße und nicht all zu steil, mit Ausnahme einer kurzen Stufe, hinauf zur Bergstation auf der Hutterer Höss.

Abfahrt wie Aufstieg.

 

Gehzeit: etwa 3 Std.

Höhendifferenz: 1250m

Wetter: unten stark bewölkt, oben starker Schneefall und Wind

Sichtungen: keine

Einkehrmöglichkeit: Restaurants und Hütten im Schigebiet während der Schisaison.

Schwierigkeit: I. Reine Pistentour

Lawinengefahr: Keine

Besonderes: Um Konflikte mit Pistenarbeitern und Schifahrern zu vermeiden, am besten nur außerhalb der Schisaison

Fazit: Einfache Eingehtour für Material- und Konditest

 

zur Karte

 

zurück zum Verzeichnis

zurück zur Startseite