Hochkönig ( 2941m )

 

24.02.2007

 

Ausgangspunkt: Von Bischofshofen durchs Mühlbachtal nach Mühlbach. Mitten im Ort nach

            rechts abbiegen und auf einer Bergstraße zum Arthurhaus am Ende der Straße.

Wegbeschreibung: Vom Parkplatz unterm Babylift durch ( bei Betrieb unter rum ) und auf einem Fahrweg relativ flach zur

Mitterfeldalm. Von dort in langer Querung des recht steilen Hanges erst leicht bergab unter den Felswänden entlang zu einer einfachen Seilsicherung unterhalb der Schneeklamm, dann leicht ansteigend hinüber ins Ochsenkar ausqueren. Auf dessen rechten Seite aufwärts bis unter die markante Torsäule und auf einen flachen Boden. Über diesen hinweg zu einem steilen Anstieg, dem „Kniebeisser“. Mehrere Spitzkehren hinauf ins Schoberschartl und in wieder flacheres Gelände. Über welliges Gelände der „Übergossenen Alm“ gelangt man schließlich zum Gipfelaufbau des Hochkönigs. Über den abgeblasenen, felsigen Aufbau geht’s zuletzt steil hinauf zum Matrashaus und dem Gipfelkreuz.

Abfahrt zuerst wie Anstieg. Oberhalb des Schoberschartls allerdings rechts steil hinunter bis unter den Kl. Bratschenkopf und in einem Kar hinaus auf den flachen Boden oberhalb der Torsäule. Dort rechts haltend und am Grund des Kares hinaus. Schließlich in langer Querung unter den Felswänden entlang hinunter zum Aufstiegsweg

( weitest möglich oben halten, um kurze Gegenanstiege zu meiden. ) Über die seilgesicherte Stelle hinweg und hinauf zur Mitterfeldalm ( anfellen! ). Schließlich am Fahrweg zurück zum Parkplatz beim Arthurhaus.

 

Gehzeit: rund 6 Std. Aufstieg

Höhendifferenz: 1500

Schwierigkeit: II-III

Lawinengefährdung: in der Querung von der Mitterfeldalm erheblich, sonst mittel

Wetter: bedeckt, oben nebelig und starker Wind. Erst gegen Ende der Abfahrt etwas Sonne.

Sichtungen: keine

Einkehrmöglichkeit: Matrashaus ( am Wochenende während der Schitourenzeit )

Fazit: recht lange Schihochtour im mittelschwerem Gelände. Bei Nebel wird’s oben ziemlich unübersichtlich, dann einfach

wie die Lemminge dem Vordermann nach ( mit bekannten Risiken ).

 

zu den Bildern

zu den Karten

 

zurück zum Verzeichnis

zurück zur Startseite